Donnerstag, 27. Oktober 2016

Danke


Vielen Dank allen, die diesen Blog verfolgt haben und besonders denen, die mir mit ihren Kommentaren Kraft und Motivation gegeben haben.

Kommentare:

  1. Das war eine grandiose Reise, die Dich durch ganz Europa geführt hat. Vielen Dank, dass Du uns mit diesem Blog daran hast teilhaben lassen. Gibt es schon neue Reisepläne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, grandios ist eine passende Beschreibung dessen, was man auf so einer Tour erleben kann. Inzwischen habe ich tatsächlich ca. die Hälfte der europäischen Länder per Rad bereist. Meine Pläne gehen dahin, die Liste zu erweitern. Laut Wiki sind es 47 Staaten in Europa von denen ich in 21 bereits geradelt bin. U.a. fehlen noch Belgien, Frankreich, Portugal und Spanien. Der Westen könnte mein Ziel im nächsten Jahr werden. Der Balkan hat mir allerdings auch gut gefallen und Kroatien, Tschechien u.a. stehen auch noch auf dem Plan.
      Wie sagt man so schön: mit 60 fängt das Leben erst an 
      Jetzt erst mal Fotos auswerten und Vortrag erstellen und leider auch wieder arbeiten gehen. Ein kleines Video habe ich schon fertig und werde es die Tage auf meine Homepage stellen. Vorträge wird es erst im Frühjahr geben.
      Viele Grüße, Klaus

      Löschen
  2. Glückwunsch zur Vollendung dieses europäischen Grenzweges. Es freut mich zu hören, dass du gesund und voller großartiger Eindrücke wieder zu Hause angekommen bist. Schön wars, immer mal wieder von deinen Etappen zu lesen. Gehab dich wohl. Cord aus Osnabrück

    AntwortenLöschen